Stromanbieter einfach wechseln

Wie Du schnell & einfach den Stromanbieterwechsel beauftragst

Egal ob monatliche oder jährliche Abschlagszahlung – an der Stromrechnung kommt niemand vorbei: Kühlschrank, Herd, Waschmaschine, Beleuchtung oder Smartphone – sie alle brauchen Strom. Oft belastet die Stromrechnung die Haushaltskasse erheblich, denn die Energiekosten steigen. Was tun? Strom sparen? Den Stromanbieter wechseln? Am besten beides: Heute den Stromanbieter wechseln und einen günstigeren Stromtarif buchen, der noch dazu vegan ist. Und ab morgen auch aufs Stromsparen achten!

 

Warum den Stromanbieter wechseln?

In Deutschland gibt es die sogenannte Grundversorgung, das heißt, der örtliche Grundversorger ist zunächst verpflichtet, den Haushalt mit Strom zu versorgen und kann die abgenommene Strommenge in Rechnung stellen. Experten schätzen, dass sich fast 30 Prozent aller Haushalte in der Grundversorgung befinden. Doch der regionale Stromanbieter muss nicht zwangsläufig den günstigsten Strom liefern. Daher bietet ein Wechsel des Stromanbieters meist großes Einsparpotenzial bei der Stromrechnung.

Die Ausrede, dass das Wechseln des Stromanbieters zu schwer und zu aufwändig wäre, gilt nicht. Denn dank des Internets ist ein neuer Energieversorger schnell gefunden. Große Preisvergleichsportale liefern Verbrauchern erste Anhaltspunkte. Doch hier solltest Du die Fallstricke genau kennen! Die Portale leben von der Provision, welche die Stromanbieter für die Beschaffung neuer Kunden zahlen. Die Platzierung auf den Plattformen ist daher alles andere als transparent und objektiv, das heißt der vermeintlich Bestplatzierte muss in Wahrheit nicht wirklich die besten Konditionen bieten – erst recht nicht für die Umwelt und die Tiere.

Daher sind Verbraucher gut beraten, sich selbst auf den Seiten der Stromanbieter umzusehen und die für den Wechsel in Frage kommenden Kandidaten Punkt für Punkt abzugleichen. Dabei sollte nicht immer der Preis das alleinige Auswahlkriterium sein. Lange Zeit waren die Anbieter eines konventionellen Strommixes die günstigeren Anbieter, denn die Stromversorger kauften den vergleichsweise billigen Kohle- und Atomstrom ein und verzichteten auf Ökostrom aus regenerativen Energiequellen wie Sonne, Wind und Wasser.

Dank der Energiewende hat sich dies mittlerweile geändert. Heute können auch die Anbieter von Ökostrom die Verbraucher mit preiswertem und fairem Strom aus nachhaltigen Energiequellen beliefern. So lassen sich mit dem Wechsel zu einem Ökostrom-Anbieter wie Vegan Strom zwei sehr sinnvolle Aspekte miteinander verbinden: günstigen Strom verbrauchen und gleichzeitig sowohl die Umwelt als auch das Klima schützen. Vegan Strom bietet noch einen weiteren Vorteil: Wir haben das Tierwohl fest im Blick und verzichten daher konsequenterweise auch auf Strom aus Biogasanlagen. Denn für die Stromproduktion wird oftmals auf die Abfälle der Massentierhaltung gesetzt. Dieses Vorgehen möchten wir aus Rücksicht auf die Rechte von Tieren nicht unterstützen!

 

Sind Prämien beim Wechseln des Stromanbieters gut für Verbraucher?

Manche Stromanbieter versprechen den Verbrauchern für das Wechseln einen Bonus. Dies kann beispielsweise eine konkrete Gutschrift im ersten Jahr oder eine Produkt-Prämie in Form eines Smartphones beziehungsweise Tablets sein. Die Geldwerte oder Sachleistungen mögen auf den ersten Blick für viele verlockend erscheinen, weil man so vermeintlich einfach an ein iPhone kommen kann. Doch am Ende zahlt auch hier der Verbraucher stets die Zeche: Die Mehrkosten sind über das Kleingedruckte in der Regel auf den Strompreis umgelegt, indem sich zum Beispiel zur Abnahme einer sehr großen Mindeststrommenge verpflichtet wird oder die Anbieter versuchen, die Kunden mit besonders langen Vertragslaufzeiten an sich zu binden.

Vegan Strom hat sich bewusst für einen anderen Weg entschieden. Bei uns gibt es keinen fadenscheinigen Wechselbonus. Dafür geben wir unsere günstigen Einkaufspreise von Ökostrom 1:1 an unsere Kunden weiter. Außerdem bieten wir sehr kurze Kündigungsfristen für unsere Stromtarife.

Bei Vegan Strom stammt der Strom zu 100 % aus regenerativen Energiequellen. Der Umwelt zuliebe machen wir hier keine Kompromisse. Unser Strom ist nach Ökostandards zertifiziert. Wir können somit transparent die umweltfreundliche und nachhaltige Herkunft belegen. Sei auch Du dabei! Forciere mit Deinem Wechsel zu Vegan Strom Deine persönliche Energiewende und vermeide Tierleid! Mache noch heute den Strompreisvergleich mit unserem Stromrechner!

100% Ökostromtarif, der Tiere schützt

100% Öko
In Kooperation
Tierwohl