Es muss nicht immer Mallorca oder die Karibik sein. Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern oder der Spreewald, die Eifel beziehungsweise die Nord- oder Ostseeküste sind zwar nicht exotisch fern, dafür aber ebenso wunderschön. Tolle Reiselandschaften für einen regionalen Sommerurlaub liegen oftmals näher als gedacht! Warum nicht einmal Deutschland erkunden, statt im Sommerurlaub in die Ferne zu schweifen? Es entfallen lange Anreisewege, nerviges Geldumtauschen und gefährliche Tropenkrankheiten. Nicht zu unterschätzen in Zeiten des Klimawandels ist noch ein weiterer Vorteil: Ein Urlaub ohne Billigflieger tut auch der Umwelt gut! Lerne bei einem regionalen Sommerurlaub das eigene Land wieder besser kennen und entdecke Deine Heimat mit ihren wundervollen Bewohnern noch einmal völlig neu! Egal, ob großartige Kultur beim Städtetrip, volle Action im Familienurlaub oder ruhige Naturerlebnisse am Strand: Was auch immer Dein Reiseherz begehrt, Deutschland hat viel zu bieten! Nutze die Gelegenheit, gehe raus aus der Haustür und stürze Dich einfach ins Urlaubsabenteuer „Sommerurlaub regional“. Denn neugierig sein, lohnt sich immer wieder! Vegan Strom hat ein paar tolle Vorschläge für Dich!

Vegan Strom - mehr als Öko
Nachhaltig leben

Wir engagieren uns für die Energiewende und möchten den Sektor aktiv voranbringen. Daher setzen wir für unseren Ökostrom ausschließlich auf Erneuerbare Energien.

Tiere achten

Bei Photovoltaik, Gezeitenkraft und Geothermie kommen keine Tiere zu schaden. Wir möchten Ökosysteme und Lebensräume bewahren, denn alle Lebewesen verdienen unseren Respekt.

Weiter denken

Wir glauben an die Macht des Konsumenten. Mit bewussten Kaufentscheidungen kann jeder zu einer besseren Zukunft und dem Schutz des Planeten beitragen.

Sei dabei: jetzt Stromanbieter wechseln & veganen Strom wählen!

 

Der Klassiker: Pack’ die Badehose ein…

Und dann geht’s ab nach Brandenburg. Brandenburg? Ja, Brandenburg! Für manchen ist der deutsche Osten noch immer Neuland und die Idee, den Sommerurlaub in Brandenburg zu verbringen, wird womöglich mit einem Lächeln abgetan. Was gibt es denn schon in Brandenburg? Einiges! Da wären …

 

Die Stadt Brandenburg an der Havel

Die Stadt Brandenburg an der Havel lädt im Sommerurlaub zu einem Kurztrip der Extraklasse ein. Geschichte und Kultur gibt es hier buchstäblich auf Schritt und Tritt. Das Besondere an der westlich von Berlin gelegenen Stadt: Es gibt mit Altstadt, Neustadt und Dominsel drei historische Stadtkerne mit einem ganz eigenen Flair. Das weitverzweigte Gewässernetz bestimmt das Leben in der Stadt und bietet viele Möglichkeiten – sowohl für beschauliche Ruhe als auch für actionreichen Wassersport aller Art.

 

Brandenburger Havel und Havelseen

Wer sich nach der mittelalterlichen Stadterkundung etwas Seewind um die Nase wehen lassen möchte, der sollte sich den Naturpark Havelland mit seinen Havelseen nicht entgehen lassen. Ob Wasserwandern, Baden, Boot-, Kanu- oder Radfahren, die touristischen Möglichkeiten zu Land und zu Wasser sind vielseitig und eignen sich hervorragend für abwechslungsreiche und erholsame Kurztrips oder längere Aufenthalte beim regionalen Sommerurlaub.

 

Regionaler Sommerurlaub in der Eifelregion – einzigartige vulkanische Naturlandschaften und römische Artefakte

Der Naturpark Eifel ist eine beeindruckende Gebirgslandschaft, der noch immer ihr vulkanischer Ursprung anzusehen ist: kraftvoll, mystisch und ein bisschen wild. Gut erschlossene Wanderwege erfreuen jedes Wanderherz. Die Eifel liegt zudem genau in der Mitte des Städtedreieckes Aachen, Trier und Koblenz. Alle drei Städte verbindet ihr römisches Erbe. Noch immer weht hier ein bisschen Dolce Vita auch nördlich der Alpen. Noch heute beeindruckt beispielsweise die Leistung der antiken Baumeister des römischen Aquädukts. Dabei handelt es sich um eine Wasserleitung aus der Eifel bis nach Köln. Dieses Zeugnis der antiken Hochkultur macht Geschichte erlebbar. So lassen sich Kultur und Natur hautnah in der Eifelregion erleben.

 

Vulkaneifel

Einmal Vulkanismus live erleben. Dafür muss man nicht extra bis zum Ätna auf Sizilien fahren. Im Natur- und Geopark Vulkaneifel können Naturfreunde ein atemberaubendes Naturschauspiel erleben. Der Geysir in Andernach ist der höchste seiner Art weltweit. Unbestreitbar schön ist auch der Blick aus der Vogelperspektive auf die tiefblauen Maare, die trichterförmigen Wassermulden vulkanischen Ursprungs. Sie prägen die Eifelregion und wollen während des Sommerurlaubs in der Heimat entdeckt werden. Aber auch auf festem Boden lässt sich der einzigartige Charme dieser Naturlandschaft mit seiner abwechslungsreichen Flora und Fauna erleben. Nicht umsonst wurde der Natur- und Geopark Vulkaneifel als UNESCO Global Geopark anerkannt.

 

Mecklenburg Vorpommern – beliebtestes regionales Urlaubsziel der Deutschen

Wer das Meer liebt, der sollte bei einem regionalen Sommerurlaub die langen Sandstrände an der Ostsee ins Auge fassen. Mecklenburg-Vorpommern gehört zu den beliebtesten Urlaubszielen in Deutschland. Die dortige Bäderarchitektur lässt die guten alten Zeiten wieder auferstehen. Ostseewind um die Ohren und den feinen Sand unter den Füßen, dazu das Rauschen der Wellen – mehr braucht es nicht für Urlaubsfeeling pur.

 

Ostseeküste

Der Blick auf das blaue Meer der Ostseeküste verzaubert immer wieder – egal ob von den InselnRügen oder Usedom, von der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst oder vom Festland wie Warnemünde oder Stralsund. An der Ostseeküste warten viele schöne Urlaubziele auf Gäste. Die Infrastruktur ist hervorragend ausgebaut. So findet jeder eine Unterkunft nach seinem Geschmack: vom Hotel über die Ferienwohnung bis hin zum Campingplatz. Feine Sandstrände, Strandpromenaden zum Bummeln und die gesunde Meeresluft – ein regionaler Sommerurlaub an der Ostseeküste lässt wirklich keine Wünsche offen.

 

Regional statt international – heimischen Sommerurlaub neu entdecken

Die vorgestellten Urlaubsziele sind nur ein kleiner Auszug aus den unzähligen Reisemöglichkeiten innerhalb Deutschlands. Auch Thüringen, Sachsen oder Bayern bieten hervorragende Erholung. Ob sportlich, historisch, naturnah, erholsam, städtisch oder ländlich – ein regionaler Urlaub bietet nicht nur im Sommer mannigfaltige Möglichkeiten für eine wunderschöne Auszeit. Worauf wartest du noch? Entdecke Deine Heimat neu!

Auch wir bei Vegan Strom lieben die Natur und Kultur unserer Heimat. Vor allem die Naturschätze möchten wir bewahren. Daher befindet sich in unserem Stromportfolio ausschließlich Ökostrom. Hierbei achten wir aber darauf, dass bei der Stromerzeugung keine Tiere zu Schaden kommen. Daher kommen nur Sonnenenergie, Geothermie und Gezeitenkraft für uns als Stromquellen infrage. Sei auch Du dabei! Wechsele am besten noch heute zu uns und lass‘ Dich mit veganer Energie beliefern!

100% Ökostromtarif, der Tiere schützt